Welt im Wandel – Armutsbekämpfung durch Umweltpolitik

Externe Expertisen

Externe Expertisen werden vom WBGU in Aufrag gegeben, die Verantwortung für die Inhalte liegt bei den AutorInnen. 

Der WBGU hat für dieses Hauptgutachten externe Expertisen in Auftrag gegeben, die hier zum Download zur Verfügung stehen:  

  • Beese: Ernährungssicherung als Produktions- bzw. Verteilungsproblem. (1,5 MB, 48 S.)  
  • Biermann, Bauer: UNEP und UNDP. (904 KB, 43 S.) 
  • Brühl: Funktionsweise und Effektivität der GEF. (2,5 MB, 46 S.)  
  • Eberlei: Umweltrelevante Aspekte in Poverty Reduction Strategies. (944 KB, 44 S.)  
  • Petschel-Held, Sietz, Walkenhorst, Walther, Brooks: Armut und Umwelt in Burkina Faso und NO-Brasilien: Entwicklung und Anwendung eines Matrixkonzepts zur Beschreibung differenzieller Vulnerabilitäten gegenüber dem globalen Wandel. (4,2 MB, 64S.)  
  • Proksch: Bedeutung von Naturstoffen für die Pharmazie. (1 MB, 27 S.)  
  • Stoll: Armutsbekämpfung und Zugang zu genetischen Ressourcen. (1,6 MB, 50 S.)

Zurück zum Gutachten