Sondergutachten

Sondergutachten behandeln spezielle Themen des Globalen Wandels mit einem Umfang von etwa 50–100 Seiten. Sie erscheinen unregelmäßig und können von der Bundesregierung in Auftrag gegeben werden.

Entwicklung und Gerechtigkeit durch Transformation:

 

Die vier großen I

 

Sondergutachten 2016

48 Seiten

mehr...

Klimaschutz als Weltbürgerbewegung

 

Sondergutachten 2014

134 Seiten

mehr...

Kassensturz für den Weltklimavertrag – Der Budgetansatz

 

Sondergutachten 2009

58 S., 12 Abb., 2 Tab.

mehr ...

Die Zukunft der Meere – zu warm, zu hoch, zu sauer

Sondergutachten 2006
114 Seiten, 3 Tabellen, 28 Abbildungen, ISBN 3-936191-13-1
mehr...

Über Kioto hinaus denken – Klimaschutzstrategien für das 21. Jahrhundert

Sondergutachten 2003
87 Seiten, 4 Tabellen, 24 farbige Abbildungen, Klebebindung,  ISBN 3-936191-03-4

mehr...

Entgelte für die Nutzung globaler Gemeinschaftsgüter

Sondergutachten 2002
52 Seiten, 7 Tabellen, broschiert, ISBN 3-9807589-7-4

mehr...

Welt im Wandel – Umwelt und Ethik

Sondergutachten 1999
149 Seiten, EUR 14,80, ISBN 3-89518-265-6

mehr...

Die Anrechnung biologischer Quellen und Senken im Kyoto-Protokoll: Fortschritt oder Rückschlag für den globalen Umweltschutz?

Sondergutachten 1998
76 Seiten, ISBN 3-9806309-0-0

mehr...

Ziele für den Klimaschutz 1997

 

Sondergutachten 1997

Stellungnahme zur dritten Vertragsstaatenkonferenz der Klimarahmenkonvention in Kyoto, WBGU, Bremerhaven, © 1997, 39 Seiten

mehr...

Szenario zur Ableitung globaler CO2-Reduktionsziele und Umsetzungsstrategien

 

Sondergutachten 1995
WBGU, Bremerhaven, © 1995, 41 Seiten

mehr...